Start » Basiswissen » Gewebe » Farbvolumen

Farbvolumen

Das theoretische Farbvolumen Vth wird vor allem zur Berechnung des Farbauftrags, zum Beispiel bei Siebdruckanwendungen, verwendet. Es wird in cm3/m2 angegeben.

Vth = A0 x sG

sG ist die Gewebedicke in Mikrometern.


SPÖRL OHG
Staudenweg 13
D-72517 Sigmaringendorf

Tel.: +49 (0) 7571 - 73930
Fax: +49 (0) 7571 - 14022